. .

30 Jahre Ihr astronomischer Filter- und Fachhandel im Großraum Hamburg

Filterherstellung, Kameraumbau, Teleskope und Montierungen, mechanisches und optisches Zubehör, Fachliteratur

Wir beraten Sie telefonisch Montag bis Freitag 10:00-12:00 Uhr und 13:00-15:00 Uhr oder per Email wie gewohnt. Unsere Teleskopausstellung bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Der astro-shop bei Hamburg ist Ihr Partner, wenn es um das Hobby Astronomie geht. Egal ob für den Einstieg in die Himmelsbeobachtung oder die Ausstattung einer Sternwarte, bei uns finden Sie sorgfältig ausgesuchte Teleskope und umfangreiches Zubehör. Dabei helfen wir Ihnen, den Überblick zu behalten. Das gilt für die Qualität als auch für das Budget. Einsteiger fordern bitte unverbindlich unsere Beratungsbroschüre an.

Drahtlos unterm Sternhimmel

Das Ablichten des unbewölkten Himmels erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Seit einigen Jahren wird dieses Ansinnen durch die handliche "Star Adventurer" relaisierbar.

Selbst vor einem derart durchdachten Wunderwerk der Feinmechanik macht die Weiterentwicklung keinen Halt. Somit ist die Integration einer drahtlosen Schnittstelle zwecks Bedienung via Smartphone oder Tablet nur ein logischer Schritt nach vorn. Die Umsetzung findet sich im brandneuen Sky-Watcher Sky-Watcher Star Adventurer 2i Pro Pack!

Zugegeben, unmittelbar wird zwar kein Kabel, das als Stoperfalle fungiert, eingespart, aber anstatt an der Montierung selbst rumzuwuseln wird die Steuerung komfortabel über ein beleuchtetes Display des bereits vorhandenen Handys getätigt. Nicht nur die Einsteigerin in das Feld der Astrofotografie wird von dieser Innovation begeistert sein! Mehr Informationen

Astronomik Filter für immer mehr Kamerahersteller und Modelle

Aufgrund der weltweit zunehmenden Nachfragen an die Astronomik Entwicklungsabteilung qualmten Zeichenbretter und Hirne, Prototypen entstanden und landeten wieder im Müll, Materialtests verlangten unseren Zulieferern so einiges ab. Der derzeitige Stand der Neuentwicklungen von den beliebten Astronomik Clip Filtern umfasst inzwischen Canon APS-C, Canon R, Ra, RP, R5, R6, Canon M, Pentax K-1, Sony alpha 7 u. 9, Nikon FX, Nikon Z als auch Sigma Kameras. Wir sind damit noch nicht zufrieden! Weitere Kameramodelle, die Sie für die Astrofotografie nutzen, werden folgen. Mit den Astronomik Clip Filtern können Kameras mit unterschiedlichsten Filtern sowohl am Teleskop als auch mit den entsprechenden Kameraobjektiven genutzt werden. Lassen Sie sich nicht von qualitativ minderwertigen Nachbauten irritieren! Achten Sie auf das Astronomik Gütesiegel an jeder Filterbox.

Sternhimmel quarantänefrei!

Immer mehr Menschen schauen in Ermangelung an anderen Aktivitätsmöglichkeiten sprichwörtlich in den Himmel.
Bedingt durch den extrem geringen Flugverkehr wird bei wolkenlosem Himmel der Blick zum bestirnten Firmament deutlich ungetrübter. Das kann im Einzelfall Begehrlichkeiten wecken, was sich genau hinter den schon mit bloßem Auge sichtbaren Objekten womöglich verbirgt.
Ein Teleskop kann aber noch mehr. Im Gegensatz zu einem Fernglas lassen sich durch Wechsel der Okulare unterschiedliche Vergrößerungen erzeugen, je nach anvisiertem Objekt werden diese Geräte somit deutlich flexibler im Einsatz.

Wer noch keinerlei Erfahrungen mit dem "Sternegucken" hat, wird von einem Teleskop begeistert sein. Auch aus der Stadt heraus lassen sich nicht nur Mondkrater und Mondberge, sondern auch unsere Nachbarplaneten bequem beobachten, Mars mit Polkappe, erloschenen Vulkanen und Staubstürmen, sowie die Wolken auf Jupiter und die Ringe des Saturn. Mehr Informationen

Rotlicht schont den Astroblick

Wer denkt, mit einer Rotlichtlampe kann man nicht viel falsch machen, sei hier eines Besseren belehrt. Es gibt nur sehr wenige Astroleuchten, die diese Bezeichnung verdienen. Angefangen vom richtigen Rotton bis zur gleichmäßigen Ausleuchtung. Wie es richtig geht, zeigt dieser solide Photonenemitter.

Ein gleichmäßig dunkelrot ausgeleuchtetes Feld dank einer chromatischen Projektionslinse, extrem hohe Lebensdauer des Leuchtmittels, Hartaluminiumgehäuse auch für überduchschnittliche Beanspruchung in jeder Umgebung. Venus und Merkur seien hier vorsichtshalber ausdrücklich ausgenommen!
Mehr Informationen