. .
astro-shop > Astronomik Filter > nach Verwendung > visuell > Nebelfilter > H-beta-Filter

Die H-beta Linie (486 nm) kann mit sehr hoher Transmission diese Filter passieren.Die Emissionslinien der häufigsten künstlichen Leuchten wie Quecksilber- und Natriumdampflampen und die Linien des Airglow blocken die Filter vollständig ab. Für den Einsatz mit digitalen Kameras eignen sich die H-beta CCD-Typen, da sie zusätzlich eine IR-Sperrschicht besitzen.

8h0057

Astronomik H-beta Filter

in 1 1/4 Zoll Fassung (E28,5)

Der H-beta Filter erhöht den Kontrast zwischen Wasserstoffnebeln und dem Himmelshintergrund in einem Maß, dass eine enorme Kontraststeigerung im Vergleich zum UHC Filter erreicht wird. Objekte wie der Pferdekopfnebel werden durch diesen Filter erst beobachtbar.   (mehr ...)
8h0058

Astronomik H-beta Filter

in 2 Zoll Fassung (E48)

Der H-beta Filter erhöht den Kontrast zwischen Wasserstoffnebeln und dem Himmelshintergrund in einem Maß, dass eine enorme Kontraststeigerung im Vergleich zum UHC Filter erreicht wird. Objekte wie der Pferdekopfnebel werden durch diesen Filter erst beobachtbar.   (mehr ...)
8h00aq

Astronomik H-beta visuell T2 (M42x0,75)

Der H-beta Filter erhöht den Kontrast zwischen Wasserstoffnebeln und dem Himmelshintergrund in einem Maß, dass eine enorme Kontraststeigerung im Vergleich zum UHC Filter erreicht wird. Objekte wie der Pferdekopfnebel werden durch diesen Filter erst beobachtbar.   (mehr ...)
8h00ar

Astronomik H-beta visuell SC (2" / 24TPI)

Der H-beta Filter erhöht den Kontrast zwischen Wasserstoffnebeln und dem Himmelshintergrund in einem Maß, dass eine enorme Kontraststeigerung im Vergleich zum UHC Filter erreicht wird. Objekte wie der Pferdekopfnebel werden durch diesen Filter erst beobachtbar.   (mehr ...)
astro-shop > Astronomik Filter > nach Verwendung > visuell > Nebelfilter > H-beta-Filter