. .

A Practical Guide to CCD Astronomy

Patrick Martinez, Alain Klotz

8h0012 Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar.

Verwandte Artikel:
Bücher > Astrofotografie > Digital > CCD
Bücher > Beobachtungspraxis > Beobachtungstechnik > Spektroskopie
Bücher > Astrofotografie > Grundlagen
Angebote > Fachliteratur > Fotografie

Der Inhalt dieses Buches richtet sich sowohl an Fotogeschichte Interessierte, die die aktuellen technischen Möglichkeiten mit denen der Übergangszeit zwischen analoger und digitaler Fotografie vergleichen wollen als auch interessierte Einsteiger, die ein grundlegendes Verständnis in die technische und physikalische Basis der digitalen Fotografie erlangen wollen.

Mit diesem Buch von P. Martinez, dem bekannten Autor von "Astrofotografie", liegt wieder ein sehr fundiertes Werk zum Thema CCD vor. Auf insgesamt fast 250 Seiten wird der Leser sehr gründlich in die CCD Technik eingeführt. Dazu gehört die Technik und Elektronik von CCD Kameras ebenso wie die Diskussion von Bildverarbeitungsmethoden. Der Leser findet viele gute Hinweise, um seine Kamera optimal am Teleskop einsetzten zu können und gute Daten zu erzeugen. Zusätzlich gibt es Einführungen in Fotometrie, Astrometrie und Spektroskopie, wobei immer besonderen Wert auf CCD-typische Probleme gelegt wird.

Das ganze Buch kommt weitestgehend ohne komplexe Mathematik aus. Statt dessen findet man viele gut gemachte Grafiken. Grundlegende Formeln, z. B. der Farbraumtransformation oder der Flatfielddivisioin werden anschaulich erklärt und dienen durchaus als Grundlage für eigene Programmierungen zur Rohdatenverarbeitung. So verwundert es nicht, dass einige Listings in MiPS zu finden sind! Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Buch, das in keinem Regal eines Amateur-CCD-Astronomen fehlen sollte.